Feuer

ist das Element, das Materie in eine andere Form verwandeln kann. Transformieren. Wenn wir uns drehen wie Derwische, wenn wir unseren Körper in erhitzenden Schimmy-Bewegungen vibrieren lassen, wenn wir unsere inneren Impulse fühlen, bevor wir sie in Bewegung verwandeln, sind wir der Feuerenergie verbunden. Du wirst spüren, wie deine Beziehung zu deinem inneren Feuer ist.

 

 

 

 

 

Sag:

Fühlst du dich wohl in der Feuerenergie? Hast du zu wenig oder zu viel Feuer? Brennst du etwa gar aus in Richtung Burn-out ? Oder bist du immer wieder so voller Feuer und Flamme, dass dir warme Glut fehlt, weil du nur lauter Strohfeuer entfachst?

Ich dachte, ich könnte nicht tanzen … Aber der Unterricht bei Meret, die Grundhaltungen und die äusseren Impulse haben mich zu einer neuen Körperwahrnehmung geführt und neue innerliche Horizonte geöffnet.

Donata